Kostenlose Retoure
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sicherer Versand & Zahlung
 

Jasmins Käsebrötchen

Lecker und fluffig.

Meine leckeren und fluffigen Käsebrötchen sind für mich die beste Beilage zum Grillen. Leckerer Käse, Italienische Kräuter und Tomatenmark geben den Brötchen einen ganz besonderen Geschmack.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Backzeit: ca. 20-30 Minuten

Ruhezeit: 30 Minuten

Zutaten für den Teig:

  • 200 g Greyerzer oder Appenzeller Käse
  • 300 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 600 g Mehl
  • 45 g Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Italienische Kräuter
  • Backtrennspray

 

Zubereitung mit dem Thermomix®:

100 g Greyerzer oder Appenzeller 15 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern

300 ml Wasser, 1 Würfel Hefe, 1 TL Zucker 2 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.  

600 g Mehl, 2 TL Salz, 45 g Olivenöl, 2 EL Tomatenmark, 2 EL Italienische Kräuter und den zerkleinerten Käse dazu geben und 3 Minuten | Teigstufe kneten. Den Teig aus dem Mixtopf nehmen zu einer Kugel formen und an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig in runde Brötchen formen und in eine Auflaufform setzen. Mit Backtrennspray die Brötchen besprühen und die restlichen 100 g Greyerzer oder Appenzeller Käse mit einer Reibe über die Brötchen reiben und in den KALTEN Backofen bei 200°C Ober- und Unterhitze für 20-30 Minuten backen je nach Backofen und gewünschter Bräune. Brötchen lauwarm genießen.

Viel Spaß beim nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.