• Mit dem Rabattcode PINK20 bekommst du 20% Rabatt auf deine Bestellung. Bücher & SALE ausgenommen. Gültig bis zum 30.11.2022
Mit Liebe verpackt
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sichere Zahlung
 

Kürbis Brot

Schnell und einfach in der Zubereitung, ohne Gehzeit.

Einfach lecker ist ein selbstgebackenes Brot. Das Kürbis Brot ist schnell und einfach in der Zubereitung und benötigt keine Gehzeit. Zubereitung mit und ohne Thermomix®.

Zubereitungszeit: 15 Minuten 

Backzeit: ca. 55 Minuten

Zutaten für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl Typ 550
  • 200 g Weizenmehl Typ1050
  • 100 g Roggenmehl Typ 1150
  • 2 TL Salz
  • 340 ml Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 150 g Kürbispüree vom Hokkaido
  • 1 EL weißer Balsamico Essig
  • Kürbiskerne

 

Zubereitung:

  1. Die Hefe in lauwarmes Wasser zerbrösseln, den Zucker dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren bis die Hefe sich aufgelöst hat.
  2. Das Weizenmehl, Roggenmehl, das Kürbispüree, Balsamico Essig und das Salz dazugeben und ca. 5 Minuten in der Küchenmaschine mit dem Knethacken zu einem Brotteig verarbeiten.
  3. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und den Teig mehrmals von außen nach innen falten. Den Teig umdrehen und mit beiden Händen zu einem länglichen Brotlaib formen.
  4. Den Laib in einen ofenfesten bemehlten oder gefetteten Topf legen. Ich verwende zum Brot backen immer den Ofenmeister von Pampered Chef®, zu meinem Pamperd Chef® Shop. Den Laib ca. 1 cm tief mehrmals einschneiden, mit Wasser bepinseln und mit den Kürbiskernen bestreuen und etwas festdrücken.
  5. In den KALTEN Backofen bei 230° Ober- und Unterhitze ca. 55 Minuten backen. Nach dem Backen sofort aus der Form stürzen und abkühlen lassen.                                   

Zubereitung mit dem Thermomix®:

  1. Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.
  2. Das Weizenmehl, Roggenmehl, Kürbispüree, Balsamico Essig und das Salz dazugeben und 3 Minuten | Teigstufe zu einem Brotteig verarbeiten.
  3. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und den Teig mehrmals von außen nach innen falten. Den Teig umdrehen und mit beiden Händen zu einem länglichen Brotlaib formen.
  4. Den Laib in einen ofenfesten bemehlten oder gefetteten Topf legen. Ich verwende zum Brot backen immer den Ofenmeister von Pampered Chef®, zu meinem Pamperd Chef® Shop. Den Laib ca. 1 cm tief mehrmals einschneiden, mit Wasser bepinseln und mit den Kürbiskernen bestreuen und etwas festdrücken.
  5. In den KALTEN Backofen bei 230° Ober- und Unterhitze ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen sofort aus der Form stürzen und abkühlen lassen.                                   

 

Viel Spaß beim Nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel