• Mit dem Rabattcode PINK20 bekommst du 20% Rabatt auf deinen Einkauf - Bücher ausgenommen. Gültig bis zum 05.12.2021.
Kostenlose Retoure
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sicherer Versand & Zahlung
 

Zimtknoten

Locker, fluffig und so lecker.

Hefegebäck geht immer...oder was meint ihr? Ich liebe es wenn das Gebäck noch lauwarm ist und dazu ein leckerer Cappuccino, ach was gibt es besseres?

Zubereitungszeit: 30 Minuten 

Ruhezeit: 45-60 Minuten

Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Zutaten für den Hefeteig:

  • 600 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 10 ml Wasser
  • 10 g Zucker
  • 230 ml Milch
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g geschmolzene Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanilleextrakt

 

Zutaten für die Füllung:

  • 120 g flüssige Butter
  • 60 g Zucker
  • 2-3 EL Zimt

 

Zubereitung im Thermomix®:

Die Hefe mit 10 g Zucker im Wasser auflösen und für 10 Minuten ruhen lassen. Die Milch in den Mixtopf geben und 2 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen. Die aufgelöste Hefe und die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben und 3 Minuten | Teigstufe zu einem Teig verarbeiten. Den Hefeteig zu einer Kugel formen, zurück in den Mixtopf geben und für 45-60 Minuten ruhen lassen, bis er schön aufgegangen ist.                                    

Die flüssige Butter mit dem Zucker und dem Zimt vermischen. Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Butter-Zucker-Zimt Mischung bestreichen. Von der langen Seite den Hefeteig zusammen klappen, dass er gedrittelt ist: Das eine Drittel zur Mitte klappen, das zweite Drittel darüber klappen. Den Teig andrücken und in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen eindrehen, zu Knoten formen und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech mit etwas Abstand setzen, in den KALTEN Backofen geben und bei 180°C Ober- und Unterhitze für ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Tipp: Wenn du die Zimtknoten in den kalten Backofen gibst, sparst du dir die Zeit für ein 2. mal ruhen lassen.

Die Zimtknoten nach Wunsch mit Puderzucker oder süßem Schnee bestreuen.

Viel Spaß beim Nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel