Kostenlose Retoure
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sicherer Versand & Zahlung
 

Erdbeermousse-Torte mit Giotto | No Bake

No bake, fruchtig und lecker

Die fruchtige Erdbeermousse-Torte mit Giotto ist eine Kühlschranktorte und schmeckt so unglaublich leicht und lecker. Für alle die es nicht mehr abwarten können bis die Erdbeersaison los geht ist dies genau das richtige Rezept, denn es lässt sich super mit TK Erdbeeren zubereiten und im Sommer können dann natürlich frische Erdbeeren verwendet werden.

Zubereitungszeit: 30 Minuten 

Kühlzeit: 6 Stunden, am besten über Nacht

Zutaten für den No Bake Boden:

  • 200 g Butterkekse
  • 2 Stangen Giotto
  • 100 g zerlassene Butter

 

Zutaten für das Erdbeermousse:

  • 6 Blätter Gelatine
  • 60 g Wasser
  • 300 g Erdbeeren frisch oder TK aufgetaut
  • 180 g Zucker
  • 300 g Quark
  • 300 ml Sahne
  • 3 TL San Apart

 

Zutaten für die Dekoration:

  • 200 ml Sahne
  • 2 TL San Apart
  • 12 Giotto

 

 

Zubereitung mit dem Thermomix®:

Butterkekse und 2 Stangen Giotto in den Mixtopf geben und 10 Sekunden | Stufe 6 malen. Zerlassene Butter dazu geben und 10 Sekunden | Stufe 4 vermengen.                                                          

Die Keksmasse in einen mit Backpapier eingeschlagene Tortenring/Backring ø 26 cm füllen, glatt drücken mit z.B einem Glas oder Kartoffelstampen und danach in den Kühlschrank stellen. 

Gelantineblätter nach Packungsanleitung in kaltes Wasser legen. 60 g Wasser 2 Minuten | 60°C | Stufe 1 erwärmen. Gelantine ausdrücken, in den Mixtopf geben und 5 Sekunden | Stufe 2 verrühren bis sich die Gelantine aufgelöst hat. Erdbeeren, Zucker und Quark dazu geben und 20 Sekunden | Stufe 8 pürieren, in eine große Schüssel umfüllen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nach 30 Minuten 300 ml Schlagsahne mit dem Rühreinsatz auf Stufe 3 schlagen, nach 30 Sekunden 3 TL San Apart durch die Deckelöffnung dazu geben und mit Sichtkontakt steif schlagen. Die geschlagene Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Erdbeer-Quarkcreme heben und auf den Keksboden geben. Nun sollte die Torte für mindestens 5-6 Stunden, besser über Nacht gekühlt werden.

Vor dem Servieren 200 ml Schlagsahne mit dem Rühreinsatz auf Stufe 3 schlagen, nach 30 Sekunden 2 TL San Apart durch die Deckelöffnung dazu geben und mit Sichtkontakt steif schlagen. Die Sahne in einen Spritzbeutel mit Tülle nach Wahl füllen, Torte mit der Sahne und den Giottos dekorieren.

Viel Spaß beim nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.