• Mit dem Rabattcode HAPPY20 bekommst du 20% Rabatt auf deinen Einkauf - Bücher & Aktionen ausgenommen. Gültig bis zum 22.05.2022.
Mit Liebe verpackt
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sichere Zahlung
 

Himbeertorte mit Tonkabohne

Fruchtig und lecker.

Leckere und fruchtige Himbeertorte mit Tonkabohne. Die Torte kann je nach Anlass dekoriert werden. Die Torte habe ich mit einer leckeren Milchmädchenbuttercreme eingestrichen. Diese ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr lecker. Im inneren der Torte befindet sich eine leckere Himbeerfüllung mit Tonkabohne und eine Quarkcreme.

Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten 

Backzeit: ca. 1 Stunde 15 Minuten

Kühlzeit: 4 Stunden

Zutaten für den Teig:

  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 200 ml Buttermilch
  • 200 ml neutrales Öl
  • 300 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 3 TL Backpulver

 

Zutaten für die Himbeerfüllung:

  • 200 g TK Himbeeren
  • 150 ml Kirschsaft
  • 25 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 2 TL Tonkapaste

 

Zutaten für die Creme:

  • 250 g Quark 20%
  • 200 ml Schlagsahne
  • 30 g Puderzucker
  • 5 TL San Apart

 

Zutaten für die Buttercreme:

  • 300 g weiche/zimmerwarme Butter
  • 400 g gezuckerte Kondensmilch von z.B Milchmädchen
  • Happy Sprinkles, Decocino Drip weiß und Glitzerpuder

Zubereitung:

  1. Eier, Zucker und Vanilleextrakt 5-8 Minuten weißcremig aufschlagen. Buttermilch und Öl auf niedriger Stufe unterrühren. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver miteinander vermengen und auf niedriger Stufe löffelweise unterheben bis sich alles miteinander verbunden hat.            
  2. Den Teig in einen mit Backpapier eingeschlagenen Backring oder Springform ø 20 cm füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 1 Stunde 15 Minuten backen. Die Backzeit variiert je nach Backofen. Den Boden komplett abkühlen lassen. Nach dem abkühlen den gewölbten Deckel abschneiden und den Tortenboden zweimal durchneiden in 3 gleichgroße Böden. Tipp: Aus dem gewölbten Deckel lassen sich super Cakepops oder ein Schichtdessert zubereiten.
  3. Für die Himbeerfüllung mit einem Schneebesen den Kirschsaft mit dem Zucker, der Speisestärke und der Tonkapaste verrühren, TK Himbeeren dazugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem rühren aufkochen lassen, bis es eingedickt ist.
  4. Der untere Tortenboden wird für einen geraden Abschluss als oberer Tortenboden verwendet.
  5. Einen Tortenboden auf ein Cakeboard legen und mit 1 cm Abstand zum Rand die Hälfte der Himmbeerfüllung gleichmäßig verteilen. Mit dem mittleren Tortenboden wiederholen.
  6. Nun wird die Milchmädchenbuttercreme hergestellt, dazu die zimmerwarme Butter (ich hole sie ca. 6-8 Stunden vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank) ca. 5-8 Minuten weißcremig aufgeschlagen. Die gezuckerte Kondensmilch nach und nach zur Butter fließen lassen und noch 2-3 Minuten weiter aufschlagen lassen bis eine fluffige Buttercreme entstanden ist.
  7. Ein paar Eßlöffel der Buttercreme in einen Spritzbeutel mit einer größeren Lochtülle füllen und einen Rand ca. 1 cm höher wie die Himbeerfüllung um die Fruchtfüllung machen. Die beiden Böden nun für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen so kann die Buttercreme etwas fest werden.
  8. In der Zwischenzeit die Quarkcreme herstellen, dazu Quark, Puderzucker und 3 TL San Apart cremig rühren, Sahne dazugeben und mit 2 TL San Apart die Creme steif schlagen. Die Quarkcreme gleichmäßig auf der Fruchtfüllung verteilen und die beiden Böden übereinander stapeln. Als obersten Boden für einen geraden Abschluss der Torte den untersten Tortenboden auf die Torte legen. Einen Tortenring zum stabilisieren um die Torte legen und für ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen
  9. Die Buttercreme mit Lebensmittelfarbe nach Wunsch einfärben, den Tortenring entfernen und die Torte in einer ersten dünnen Schicht damit überall bestreichen und für ca. 15 Minuten kalt stellen.
  10. Nun wird die Creme nochmal mit der gewünschten Menge an Buttercreme bestrichen und für weitere 15 Minuten kalt gestellt.
  11. Die restliche Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Tülle nach Wahl für die Dekoration füllen.
  12. Einen Herzausstecher in die Mitte der Torte legen und vorsichtig eine dünne Schicht Happy Sprinkles geben und etwas fest drücken. Den Drip erwärmen und auf der Torte verteilen und fest werden lassen. Die Torte mit dem Spritzbeutel und den Happy Sprinkles nach Lust und Laune dekorieren und im Kühlschrank kalt stellen. Nach ca. 15 Minuten den Herzausstecher entfernen und die Torte für mindesten 4 Stunden kalt stellen.

Viel Spaß beim Nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Happy Sprinkles XOXO XXL 130 g Happy Sprinkles XOXO XXL 130 g
Inhalt 130 Gramm (7,62 € * / 100 Gramm)
9,90 € *
Decocino Bio Vanilleextrakt 20 ml Decocino Bio Vanilleextrakt 20 ml
Inhalt 20 Milliliter (29,95 € * / 100 Milliliter)
5,99 € *
Decocino Aromapaste Tonkabohne 50 g Decocino Aromapaste Tonkabohne 50 g
Inhalt 50 Gramm (8,80 € * / 100 Gramm)
4,40 € *
FunCakes Sparkle Dust Glitter Rose FunCakes Sparkle Dust Glitter Rose
Inhalt 3.5 Gramm (10,57 € * / 10 Gramm)
3,70 € *
Happy Sprinkles BE MINE 90 g Happy Sprinkles BE MINE 90 g
Inhalt 90 Gramm (7,67 € * / 100 Gramm)
6,90 € *
Colour Mill Baby Pink 20 ml Colour Mill Baby Pink 20 ml
Inhalt 20 Milliliter (34,50 € * / 100 Milliliter)
6,90 € *
Decocino Cake Drip Weiß 90 g Decocino Cake Drip Weiß 90 g
Inhalt 90 Gramm (5,00 € * / 100 Gramm)
4,50 € *