Kostenlose Retoure
Versandkostenfrei ab 29 €
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Sicherer Versand & Zahlung
 

Lebkuchen Torte mit Kirschen

Lecker und weihnachtlich.

Ich liebe Rezepte die einfach und schnell zubereitet sind. Inspiriert für diese Torte hat mich das leckere Dessert was es bei uns jedes Jahr an Heilig Abend als Nachtisch gibt. Die Torte besteht aus einem dunklen Boden, einer schokoladigen Lebkuchenschicht, Kirschen und einer cremigen Zimtcreme.

Zubereitungszeit: 30-45 Minuten 

Backzeit: ca. 30 Minuten

Kühlzeit: 2-3 Stunden

Zutaten für den Teig:

  • 4 Eier
  • 140 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 30 g Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g zerlassene Butter

 

Zutaten für die Lebkucheschicht:

  • 400 g Vollmilch Lebkuchen
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • ca. 15 EL Kirschsaft

 

Zutaten für die Creme:

  • 500 g Magerquark
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Zimt
  • 600 ml Schlagsahne
  • 12 TL San Apart
  • Schokoraspel und kleine Lebkuchen zur Deko

 

Zubereitung:

Für den Teig Eier, Zucker, Vanilleextrakt auf höchster Stufe ca. 8 Minuten weißcremig schlagen. Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver mischen, in die Eiermasse sieben und mit der zerlassenen Butter vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig in einen Tortenring oder Springform mit ø 26 cm füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze für 10 Minuten backen, danach auf 160°C für ca. 20 Minuten je nach Backofen fertig backen. Sofort nach dem Backen den Boden vom Tortenring oder der Sprinform lösen und auf ein Abkühlgitter stürzen. Dadurch fällt der Boden während dem Abkühlen nicht zusammen.                                    

Die Kirschen zum Abtropfen in einem Sieb geben und den Kirschsaft auffangen. Die Lebkuchen zerbröseln und in eine Schüssel geben und ca. 15 EL Kirschsaft dazu geben. Den Lebkuchen zu einer cremigen Masse verrühren und auf den abgekühlten Tortenboden streichen. Die Kirschen auf der Lebkuchenmasse verteilen.

Für die Creme den Quark, den Puderzucker und den Zimt in eine Rührschüssel geben und cremig rühren, nach und nach die Sahne dazu geben und mit 12 TL San Apart die Creme steif schlagen. Die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Lebkuchen und Schokoraspel dekorieren.

Viel Spaß beim Nachmachen.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.